20 Jahre Erstflug Zeppelin-NT

Deutsche Zeppelin-Reederei

Luftfahrtgesellschaft aus Friedrichshafen

Die DELAG (Deutsche Luftschifffahrts-Aktiengesellschaft), gegründet am 16. November 1909, war die erste Fluggesellschaft überhaupt und betrieb die von der Luftschiffbau Zeppelin GmbH gebauten Verkehrsluftschiffe. Mit staatlicher Beteiligung wurde dann 1935 die Deutsche Zeppelin-Reederei (DZR) gegründet.

Als Betreibergesellschaft für den Zeppelin NT wurde im Januar 2001 die „Deutsche Zeppelin-Reederei GmbH“ (DZR) wiederbelebt. Das Unternehmen ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co KG und vergleichbar mit einer kommerziellen Fluggesellschaft. Die Reederei ist heute ein Kompetenz und Servicezentrum für den gesamten Flugbetrieb und weltweit die einzige anerkannte Ausbildungsstätte für Zeppelin Piloten.